Philipp Rießle als SWR Sportheld nominiert

SWR Sport stellt Sportlerinnen und Sportler vor, die 2021 herausragende Leistungen oder Engagements erbracht haben.

Es geht dabei nicht in erster Linie um Titel, Triumphe, WM-Teilnahmen, Medaillen oder Rekorde. Es geht um beeindruckende Persönlichkeiten und deren besondere Geschichten in diesem Sportjahr. Diese könnten sein: Eine besonders faire Geste, ein herausragendes ehrenamtliches Engagement, das Verarbeiten eines Schicksalsschlages, das couragierte Anprangern von Missständen oder das Meistern der Doppelbelastung Beruf/Sport.

Philipp Rießle bringt Kinder zum Fliegen – als Trainer bei der Skizunft Breitnau. Der 36-Jährige ist Gründer der Trainingsgruppe „Running Dragons“, über 60 Kinder trainieren mittlerweile im Skispringen und Langlauf. Bis die Corona-Pandemie mit Lockdown und Trainingsverbot den Betrieb ausbremste. Aber Rießle und sein Team organisierten sich neu, um den Kindern weiter Bewegung – ob im Einzeltraining oder online – möglich zu machen.

Mehr Infos zu Philipp Rießle: https://www.swr.de/sport/hintergrund/sporthelden-bw-philipp-riessle-100.html

https://www.swr.de/sport/voting-sporthelden-bw-2021-100.html