Skisprungschanze

Schanze am Wirbstein
K-Punkt: 20 m
Weitere Schanzen: K10
Anlaufspur: Edelstahl und Holz/Kunstoffnoppen
Baujahr Sprungschanze: 1990 (Einweihung 08.09.1991)
Baujahr Flutlicht: 1994
Baujahr Aufstiegshilfe (90m) : 2019
Baujahr Mattenerneuerung: 2020

Erster Schanzenrekord:
Daniel Waldvogel (SZ Breitnau) 20,5m (08.09.1991)
Aktueller Schanzenrekord:
Patrik Faller (SZ Breitnau) 23,5m (31.01.1998)




Aufstiegshilfe für die Weitenjäger
(veröffentlicht am Mi, 11. September 2019 auf badische-zeitung.de)