Doll verpasst Podest in Hochfilzen knapp

Doll 2,4 Sekunden hinter gewinner Arnd Peiffer auf Platz vier.

Doch er hatte seinen Anteil am ersten deutschen Sieg in diesem Winter. „Beim Anstieg habe ich gemerkt, dass wir ein bisschen die Lücke zumachen und dann hatte ich ein bisschen Angst, dass wir am Ende beide übersprintet werden. Dann habe ich gesagt, ok dann mache ich jetzt mal ein bisschen langsam und bremse die hinter mir aus. Da konnte Arnd, glaube ich, noch mal ein paar Sekunden mitnehmen“, sagte Doll über eine der entscheidenden Szenen im 15-Kilometer-Rennen mit viermal Schießen.

Peiffer siegt – Doll knapp am Podest vorbei (veröffentlicht am So, 20. Dezember 2020 um 13:31 Uhr auf badische-zeitung.de)