DM Nordische Kombination 2019

Fabian Rießle verteitigt Titel bei der DM der Kombinierer in Klingenthal.

An diesem Wochenende kämpften die Nordische Kombinierer und Spezialspringer auf der Großschanze in Klingenthal und der Skirollerstrecke in Johanngeorgenstadt um nationale Titel. Fabian verteidigte seien Titel vor Johannes Rydzek und Manuel Faißt.

Auf der 10km Skirollerstrecke war er der viert-schnellste mit 30s Rückstand auf den schnellsten Rydzek (Faißt auf Platz 7). Mit dem zweitbesten Sprung hinter Faißt (Rydzek auf Platz 6) konnte er sich aber dann in der Kombination beider Wettkämpfe den DM-Titel wie auch schon im vorjahr in Breitnau sichern!

Auch am Sonntag im Zweier-Teamsprint konnte Rießle, wie schon so oft mit seinem langjährigen Trainingspartner Manuel Faißt vom SV Baiersbronn, den Titel für sich behaupten!

View this post on Instagram

Comeback! 🤗🥈🤙 #nationals

A post shared by Johannes Rydzek (@rydzekjo) on