Gesamt-Ergebnisliste der Ski-Zunft

Jetzt gibt es hier die komplette Ergebnisliste unserer aktiven Sportler als PDF zum Download.

Mit solch erfolgreichen Resultaten in den verschiedensten Altersgruppen und Disziplinen konnte der Verein beim Winterabschluss am 06. Mai 2017 gemeinsam stolz auf die vergangene Saison zurückblicken.  Wir freuen uns auch bereits jetzt auf die kommende Sainson mit Veranstaltungen an der die Sportler von Jung bis Alt im Namen der Ski-Zunft erfolgreich teilnehmen!

Ergebnisliste im PDF-Format (13MB)

 

20170506_Winterabschluss


Unsere Meister, Titelträger und international erfolgreichen Sportler 2016/2017:

Benedikt Doll (Biathlon)
1 Weltcupsieg Staffel Antholz
Weltmeister Sprint 10 km

Fabian Rießle (Nordische Kombination)
4 Weltcupsiege 2 x im Einzel, 2 x im Team Team Weltmeister in Lahti

Tobias Simon (Nordische Kombination)
Universiade 2. Platz
Conti Cup Gesamtwertung 3. Platz

Julian Ketterer (Nordische Kombination / Skisprung)
OPA Games Hinterzarten Einzel 5. Platz
OPA Games Hinterzarten Team 2. Platz
Deutsche Jugendmeisterschaften Baiersbronn Team SSP 2. Platz

Paul Schlegel (Nordische Kombination)
Baden-Württembergische Meisterschaften 1. Platz

Matthias Bettinger (MTB)
Baden-Württembergische Meisterschaften XC Münstertal 1. Platz
Schwarzwald Bike Marathon 120km 3000hm 1. Platz

Heiko Hog (MTB)
Weltmeisterschaft Nove Mesto 13. Platz

Noah Bach (Langlauf)
Schwarzwaldjugendvizemeister
Schwarzwaldmeisterschaften Staffel 3×7,5km Herren 2. Platz

Lena Rießle (Biathlon)
Deutschlandpokal 2. Platz
Alpencup Lenzerheide 5. Platz

Lina Riesterer (MTB)
Deutsche Meisterschaft Wombach 2. Platz
Kids Cup Gesamtwertung 2. Platz

Björn Pollul (Langlauf)
Schwarzwaldmeisterschaft Staffel 3×7,5km Herren 2. Platz
Freiburg Halbmarathon U18 1. Platz

Julina Klimpel (Langlauf)
Baden-Württembergische Meisterschaften Sprint 3. Platz
Baden-Württembergische Meisterschaften Distanz 3. Platz

Stefanie Doll (Run)
Freiburgmarathon 1. Platz

Tobias Bach (Langlauf)
Schwarzwaldmeisterschaften Staffel 3×7,5km Herren 2. Platz