Handlungsempfehlungen des DSV

Der Deutsche Skiverband gibt zehn Handlungsempfehlungen aus.

Der DOSB hat als Dachverband des organisierten Sports bestimmte Rahmenbedingungen für ein angepasstes Sporttreiben in Corona-Zeiten definiert. An diesen zehn „Leitplanken“ des DOSB hat sich der DSV orientiert und einige ergänzende, sportartspezifische Empfehlungen ausgearbeitet.
Oberstes Ziel ist natürlich die Gesundheit unserer Vereinsmitglieder! Deshalb gilt es, durch eine konsequente Anwendung der Übergangs-Regeln das Ansteckungsrisiko für alle Beteiligten zu minimieren.

Die DSV-Handlungsempfehlungen im Einzelnen finden Sie im angehängten pdf-Dokument.

Info-Schreiben des DSV vom 24.04.2020