Radsportgruppe präsentiert Sponsoren 2017

Rechtzeitig zum Saisonauftakt gibt es die neuen Trikots der Radsportgruppe, auch für Begeisterte und Fans der Ski-Zunft. An der neuen Trainingsstrecke der Radsportgruppe, am Waldspielplatz in Breitnau, wurden die neuen Hauptsponsoren vorgestellt.

Zu den Unterstützern gehören:
das Hofgut Sternen, die Volksbank Freiburg, das Naturfreundehaus Breitnau, die Allianz Agentur Martin Ritter, der Dachdecker Meinrad Ruf, der Elektrotechniker Maier, die Zimmerei Ganter, das Gasthaus zum Löwen, der Raumausstatter Lickert, das Höhengasthaus Hotel Kreuz, das Edekageschäft Waldvogel, der Hart- und Metallschleifbetrieb Tobias Bach, das Planungsbüro Faller hoch 3, die Bedachungsfirma Sick, die Transportfirma Riesterer, der EDV Dienstleister Hartmann & Stanyiak, das Team vom Hirschsprung und Druck & Medien Berenbold.

Die Radsportgruppe der Ski-Zunft Breitnau trainiert begeisterte Bambinis, Schüler und Jugendliche rund ums Mountainbiken, fördert die Gemeinschaft und vermittelt Spaß in der Natur. Unter anderem brachte die Radsportgruppe der Ski-Zunft Talente wie Lina Riesterer, die letztes Jahr bei den Deutscher Schülermeisterschaften zweite wurde, hervor. Ihre Schwester Kim wurde vor Jahren Deutsche Jugendmeisterin. Auch Heiko Hog, der vor zwei Jahren Vizeeuropameister im MTB-Sprint wurde. Das Freiburger Pilsner Merida-Team mit Teamchefin Andrea Gutmann (Breitnau) und den Fahrern Heiko Hog, Simon Gutmann und Marius Kottal haben ihre Wurzeln in Breitnau.

20170411_Radtrikots2017

Die neue Kollektion ist auf Anfrage bei der Radabteilung der Ski-Zunft unter Tel.: 07652 – 5740 erhältlich.

Dankeschön an die Sponsoren!!